Schneller, besser arbeiten!

BUILDUP add on's sind Zusatzfunktionen, die programmbereichsübergreifend eingesetzt werden können.

  • Benutzer- und Benutzergruppenverwaltung
  • Detaillierte Rechtevergabe an Benutzer und Benutzergruppen
  • Verwaltung der Zugriffsrechte für das gesamte BUILDUP Programm
  • Anbindung an andere BUILDUP Module
  • Adressenverwaltung mit bauspezifischer Hauptgruppenstruktur
  • Eigener E-Mailversand an alle hinterlegten Adressen
  • Zuordnung beliebiger Dokumente zu den Adresseinträgen
  • Adressenexport/-import mit MS Outlook (bedingt BUILDUP office)
  • Export zu folgenden Office Systemen: Microsoft Office®, Corel WordPerfect®, Lotus Word Pro® und Open Office®
  • Dokumentenverwaltung mit Strukturzuordnung (DMS)
  • Direkte Ablagemöglichkeit (BUILDUP und anderer Schriftverkehr, Zeichnungen, Tabellen, Bilder, Filme usw.)
  • Verlinkung zu Originalanwendungen
  • Bereitstellung von mehr als 20 bauspezifischen, sofort nutzbaren Vorlagen
  • Einbindung eigener Vorlagen
  • Einbindung amtlicher PDF - Vordrucke wie z.B. die Vorlagen des Vergabehandbuches
  • Automatische Konvertierung aller Ausgaben ins pdf-/html-/rtf-/xls-Format
  • Direkter E-Mailversand aller Dokumente aus der Seitenvorschau
  • Für jedes Ausgabeformat erstellbar (nur von Ausgabegerät abhängig)
  • Freie Veränderungen der vorhandenen Ausgabeformulare hinsichtlich Gestaltung und Inhalt - ohne Programmierkenntnisse möglich
  • Erstellung neuer Ausgabeformulare für die einzelnen Module nach beliebigen Aspekten
  • Grafik-Einbindung , Logo-Import

Bietet für alle Programmodule sofort nutzbare Ausgabeformulare (insgesamt über 200 Vorlagen)

  • Direkte Bearbeitung in der Seitenvorschau mit automatischer Zuordnung/Aktualisierung
  • Dynamische Leerseiten/ dynamische Seitenumbrüche

Bietet vielfältig Anbindungen an das SAP ECC System

Mehr Informationen

  • Schnittstelle zu allen IFC- gestützten CAD-Programmen (ArchiCAD®, AutoCAD®, Vectorworks® u.v.m.)
  • Einlesen und Darstellen von CAD-Modellen in BUILDUP massen
  • Auswerten der Gebäudedaten über Anklicken der Gebäudeelemente
  • Übertragen der Daten per Drag & Drop in ein LV
  • Automatischer Datenabgleich beim Einlesen eines geänderten Gebäudeentwurfs
  • Änderungsprotokoll
  • Ermittlung von Kostenkennwerten anhand eigener oder bekannter Projekte
  • Erstellung individueller Kostendatenbanken
  • Gliederung der Kostendatenbank nach Kostengruppen oder eigenen Vorgaben
  • Kostenkennwerte aus verschiedenen Kostenermittlungsphasen
  • Hinterlegung eigener Bezugsgrößen wie z.B. Bruttorauminhalt, Laufmeter Laborzeile u.a..
AVA

Die effiziente Abwicklung der Bereiche Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung.

Mehr Informationen
Kostenmanagement

Mit den Modulen des Bereiches Kostenmanagement sichern und verfolgen Sie die Kostenentwicklung Ihrer Projekte.

Mehr Informationen
HOAI

Die Honorarbe- und abrechnung ist eine komplexe und rechtlich sensible Pflicht des Architekten und Planers.

Mehr Informationen
orga

Mit BUILDUP orga kann die Arbeitszeit noch effizienter und projektbezogener gestaltet werden.

Mehr Informationen